Passives Einkommen - was ist das?

Passives Einkommen ist ein irreführender Begriff. Denn er verspricht eigentlich, man könne schnell und einfach Geld verdienen und damit reich werden und das, ganz ohne aktiv zu arbeiten! In Wirklichkeit ist aber der Faktor Zeit die entscheidende Rolle beim passiven Einkommen. Auch für ein passives Einkommen musst Du Zeit und Know-how investieren und irgendwann dafür arbeiten. Die Frage ist nur was, wann und wieviel? Wir möchten Dir zeigen, wie Du effektive Ideen und Möglichkeiten findest und dies dann auch umsetzen kannst.

Step 1 - Suche Dir Dein Interessensgebiet

Step 1 - Suche Dir Dein Interessensgebiet

Es ist wichtig, dass Du Dir etwas suchst, für das Du auch wirklich "brennst". Nur wenn Du Dich voll dafür begeistern kannst, wird es auch ein Erfolg werden.

Step 2 - Finde Ideen und Möglichkeiten dazu

Step 2 - Finde Ideen und Möglichkeiten dazu

Nun suchst Du zu "Deinem Thema" Ideen und Möglichkeiten für ein passives Einkommen. Dazu findest Du auf der nächsten Seite einige Beispiele.

Step 3 - Monetarisiere diese Chancen im Netz

Step 3 - Monetarisiere diese Chancen im Netz

Als letzten Schritt musst Du natürlich Tools und Werkzeuge finden, die diese Ideen in ein passives Einkommen umwandeln. Dazu natürlich später mehr!

Der beste Weg ein passives Einkommen zu erzielen

STEP 1: Suche Dein ideales Interessensgebiet für eine passive Einkommensquelle

Wahrscheinlich erwartest Du jetzt von mir eine Anleitung wie Du ganz schnell reich werden kannst. Die schlechte Nachricht ist; diese Anleitung kann ich Dir leider nicht geben! 

Ich hoffe Du liest trotzdem weiter, denn ich kann Dir sagen, wie Du aus einer Idee ein brauchbares Geschäft mit einem passiven Einkommen machen kannst. Das ist die gute Nachricht. Damit Du aus einer Vision ein erfolgreiches Geschäft mit passiven Einkommensquellen aufbauen kannst, gibt es aber einer ganz wichtige Voraussetzung: Du suchst Dir dieses Business in Deinem ganz besonderen Interessensgebiet um ein passives Einkommen zu generieren!

Warum ist das so wichtig? Vielleicht hilft Dir ein Zitat von Stefan Eberharter, mehrfacher Ski-Weltmeister, weiter, der auf die Frage „was erfolgreiche Menschen im Spitzensport und in der Wirtschaft verbindet“, wie folgt geantwortet hat:   

Erfolgreiche Menschen im Spitzensport und in der Wirtschaft haben vieles gemeinsam, sie zeigen Einsatzbereitschaft, haben Ziele, vor allem aber viel Ausdauer und Leidenschaft, für ihre Ziele zu „brennen“. Stefan Eberharter, Ski-Weltmeister

Leidenschaft für Dein Projekt

Die Ausdauer und Leidenschaft die Du auch im Internet zum Aufbau eines Geschäftes brauchst, die wirst Du nur aufbringen, wenn Du für DEIN Thema eine echte Leidenschaft aufbringst – wenn Du „brennst“! Damit Du für dieses Auswahl eine kleine Orientierung hast, habe ich die derzeit lukrativsten Branchen mit denen Du im Internet Geld verdienen kannst zusammengefasst. 

Hier sind die lukrativsten Branchen, in denen Du derzeit am meisten Geld im Internet verdienen kannst:

passives Nebeneinkommen

Quelle: Int. Affiliate Studie 2018

Suche Dir im ersten Schritt jenes Themengebiet aus, das Dich grundsätzlich interessiert. Vielleicht weil Du dort schon jetzt viel Zeit investierst, oder weil Du auf diesem Gebiet ein Experte ist. Du liest viele Artikel zu diesem Thema, beschäftigst Dich beruflich damit oder Du gibst einen Teil Deines frei verfügbaren Geldes dafür aus. 

Wenn Du aus diesen 10 Branchen, Deine Branche gewählt hast, dann versuche innerhalb dieser Branche eine weitere Fokussierung vorzunehmen und Nischen zu finden. Arbeite Dich immer tiefer in das für Dich beste Thema hinein und stelle Dir bildhaft vor, wie Du damit ein erfolgreiches Business aufbaust, um damit Geld passiv zu verdienen. Erstelle für Dich eine Liste und priorisiere die einzelnen Unterpunkte nach Deinem Interesse und dem Wunsch in dieser Nische erfolgreich zu sein. 

Im nächsten Schritt zeige ich Dir, wie Du dazu passende Möglichkeiten und Beispiele für ein passives Einkommen finden kannst. 

STEP 2: Möglichkeiten für ein passives Einkommen

Grundvoraussetzung für ein Business im Internet ist natürlich, dass Du Dich mit dem Online-Business beschäftigen willst. Du musst kein Internet-Freak sein, aber eine gewissen Affinität zum Thema Online und Internet solltest Du auf jeden Fall mitbringen. Es gibt inzwischen sehr viele gute Tools und Lösungen, mit denen Du auch als Anfänger (ohne Programmierkenntnisse) sehr schnell gute Homepages und Blogs erstellen kannst, oder Handelssysteme im Internet bedienen kannst. Zwei Beispiele aus den oben erwähnten lukrativen Branchen möchte ich Dir einmal kurz aufzeigen: 

Beispiel A: Internet-Business

In diesem Beispiel A zeige ich Dir eine Möglichkeit, wie Du mit dem Verkauf von physischen Produkten (AMAZON-Produkte), völlig automatisiert ein mehrstelliges Einkommen erzielen kannst. Mit der sogenannten Amazon FBA Seller Academy bekommst Du eine ultimative Schritt-für-Schritt Anleitung, die Dir in ca. 28 Stunden Laufzeit und in 170 Videos alles an die Hand gibt, um so schnell wie möglich Deine ersten Produkte von Amazon erfolgreich und automatisiert zu verkaufen! 

Fast unglaublich, aber das besondere dabei ist, wie einfach Du eine passive Einkommensquelle damit generieren kannst. Diese auf 6 Module aufgebaute Anleitung bietet Dir alle Grundlagen mit ausführlichen To-Do-Listen, hilft Dir bei der umfangreichen Produkt- und Herstellerrecherche bei Amazon (damit Du die richtigen Produkte findest) und zeigt Dir Tipps und Tricks, wie Du den Handel automatisiert aufbauen kannst. Das umfangreiche Bonusmaterial, das es jetzt für kurze Zeit kostenlos als „add-on“ gibt, macht Dich zum echten Experten im Amazon-Handel. 

Noch nie war es so einfach, mit einem Online-Business im Internet Geld zu verdienen. Natürlich brauchst Du auch hier eine gute Ausdauer und Konsequenz. Du musst Dir wirklich alle 170 Video genau anschauen und Schritt für Schritt umsetzen. Dafür musst Du natürlich Zeit investieren – soviel, wie bereits oben erwähnt, zum Thema passives Einkommen. Dann wirst Du Dir passive Einkommens-Möglichkeiten schaffen, mit denen Du Dir Deine langersehnten Wünsche endlich erfüllen kannst. Die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie sichert Dir einen risikolosen Start zu. Nur wenn Du 100%-ig zufrieden bist, wirst Du diese, doch nicht ganz kleine Investition tätigen. Ich bin überzeugt, wenn Du wirklich „brennst“, ist genau das ein perfektes Tool um langfristig (automatisiert) erfolgreich zu sein und passives Einkommen aufzubauen. Mache jetzt den ersten Schritt!

Amazon FBA-Seller-Academy 30 Tage risikolos testen

Unsere Einschätzung: Chance damit viel Geld zu verdienen:  5/5

Beispiel B: Währungshandel

Im Beispiel B möchte ich Dir die passiven Einkommens-Möglichkeiten am Thema „Währungshandel“ genauer zeigen. Angenommen Du interessierst Dich für Geld und Finanzen. In dieser Branche faszinieren Dich immer schon die Möglichkeiten und Gewinne, die sich an der Börse erzielen lassen. Ganz besonders angetan bist Du von den Währungsentwicklungen. Diese Nische ist genau Deins!

„Forex“ ist so ein Handelssystem, (die Abkürzung für Foreign Exchange), was übersetzt „der Handel mit Devisen“ bedeutet, mit dem Du im Internet professionell traden kannst.

Es gibt also im Forex-Handel „fertige“ Systeme, die Signale geben, wenn sich der Markt an den Devisenmärkten ändert. Alles was Interessenten tun müssen, ist dann einfach.  In ungefähr 5 Minuten pro Woche beobachtest Du Dein Investment nach den Signalen und schon kannst Du 20% oder mehr Wertsteigerung bei einem Geschäft erzielen.

      • Du brauchst nicht den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen, wie es Devisenhändler tun.
      • Du musst keine komplexen Berechnungen tätigen. Das System unterstütz Dich. 
      • Du kannst es von überall aus nutzen. 
      • Nur 5 Minuten Aufwand pro Woche sind notwendig.
      • So erreichst Du Dein passives Einkommen und endlich die finanzielle Freiheit, die Du Dir wünscht.

Auf der nächsten SeiteBeispiele und Ideen“ kann ich Dir noch weitere, erfolgserprobte Möglichkeiten vorstellen. Also bleib dran! 

STEP 3: Wie kannst Du diese Forex-Idee für ein passives Einkommen zu Geld machen?

Mit diesem FOREX-System hast Du eine Technologie die für Neulinge im Währungshandel genauso gut verwendbar ist, wie für Profis. Das gesamte Know-how und Insider-Wissen für dieses Handels-System kommt von dem Top-Ex-Investmentprofi Jürgen Wechsler, er ist Fondsmanager und der deutschsprachige Forex-Experte. 

Ein automatisches Analysesystem mit einem genialen Logarithmus zeigt Dir genau diese Trendwenden an, die Du für die richtigen Entscheidungen benötigst. 

Es passives Einkommen Forexgibt dieses System für Dich in drei Varianten: In einer Basis, Premium und VIP-Variante. Aus unserer Erfahrung ist das Premium-Tool genau das richtige zwischen Preis und Leistung. 

Passiv Geld zu verdienen online, war noch nie so leicht! Im ersten Monat hast Du die Möglichkeit, um bereits einen Euro (€ 1,-) das System zu testen. 

Fazit: Wenn Du gerne an der Börse mit Währungen handeln möchtest, dann hilft Dir dieses System hervorragend diese Materie von einem Experten zu lernen. Und das wichtigste, Du schaffst es mit sehr wenig Zeitaufwand Deine finanzielle Freiheit zu erreichen. Übrigens eine ideale Urlaubsstrategie für Deine nächste berufliche Auszeit, um damit zu beginnen!

FOREX-System risikofrei testen

Unsere Einschätzung: Chance damit viel Geld zu verdienen:  5/5

Unser Signal zeigt Dir, wenn der Wind sich an den Devisenmärkten dreht! Jürgen Wechsler

Auf der nächsten Seite findest Du weitere „Passives-Einkommen-Beispiele“ und Lösungen wie Du Geld passiv verdienen kannst!

[ratings]